Workshop-Reihe mit Maria Hierse und Barbara Wilming im Bürgerhaus Westensee

Im Tanz und in jeder bewussten körperlichen Bewegung komme ich eigenen Themen unmittelbar auf die Spur. Im Kontakt mit anderen wird es noch intensiviert. In dieser Workshop-Reihe bieten wir Platz, diesen Empfindungen im geschützten Raum nachzuspüren und nachzugehen. Das Erkennen persönlicher Muster, das Bedürfnis nach Veränderungen besonders in Lebensübergängen oder einfach der Wunsch nach persönlichem Wachstum sind der Ausgangspunkt für neue Erfahrungen. Und wiederum sind es der Tanz und die Bewegung, die uns einen spielerischen Zugang ermöglichen, jenseits von richtig oder falsch, zu schnell oder zu langsam.....

Mit unseren vielfältigen Methoden von Tanz- und Körpertherapie, Meditation und Transaktionsanalyse wird es Anregungen und Impulse geben, die sich am Prozess der Gruppe und jede/r einzelnen orientieren.

Vorerfahrungen sind nicht erforderlich, lediglich die Bereitschaft, sich auf neuen, ungewohnten Wegen selbst zu begegnen.

Die Workshops ersetzen keine Psychotherapie.

Die Workshops können einzeln gebucht werden,  Anmeldung erforderlich!

Meine Impulse spüren - Resonanz entdecken 23.3.2019   11 - 16 Uhr

Zeit für Ent - wicklung 27.4.2019   11 - 16 Uhr

Meinen Platz in der Welt einnehmen 25.5.2019   11 - 16 Uhr

Aufgerichtet und durchlässig sein 23.6.2019   13 - 18 Uhr

In meinen Rhythmus finden 28.7.2019   13 - 18 Uhr

Maria Hierse:

foto maria 2 

Dipl. Sozialpädagogin, Transaktionsanalytische Beraterin, langjährige Erfahrung mit Meditation und in der Begleitung von Entwicklungsprozessen von Frauen und Männern. Ich tanze!

Barbara Wilming, Dipl. Sozialarbeiterin, Tangounterrricht, Tanz- und Körpertherapie, meditative Kreistänze

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.